Regisseure von «Avengers: Endgame» produzieren «Hercules»-Realfilm für Disney

Die beiden Russo-Brüder stellen sicher, dass es ihnen auch ja nicht langweilig wird. Joe und Anthony werden die Realfilmadaption des Disney-Animationsfilmes «Hercules» umsetzen.

© Disney

Ein weiteres Remake auf der To-Do-Liste von Disney: Wie der Hollywood Reporter berichtet, werden Joe und Anthony Russo (Avengers: Infinity War & Endgame) den Animationsfilm Hercules als Realfilm neuauflegen. Die beiden Brüder werden den Film jedoch «nur» produzieren, während sie die Drehbuch- und Regie-Arbeit anderen Leuten überlassen werden. Dave Callaham, welcher auch das Skript zu Marvels Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings geschrieben hat, soll bereits an einem Drehbuchentwurf arbeiten.

Der Animationsfilm von 1997 war eine mit viel Musik unterlegte Nacherzählung der Herkules-Legende, die vor allem dank ihrem Humor und dem Michael-Bolton-Song «Go the Distance» in Erinnerung blieb. Wie so viele Animationsfilme des Studios lässt sich auch Hercules momentan auf Disney+ finden.

Als nächstes Disney-Realfilm-Update soll Mulan am 23. Juli 2020 in die Schweizer Kinos kommen. Ebenfalls bereits in Arbeit sind Neuadaptionen von Robin Hood, Peter Pan & Wendy, The Little Mermaid, Pinocchio sowie Fortsetzungen zu Aladdin und The Jungle Book.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Hollywood Reporter
Themen