Alle Filme der Skywalker-Saga ab dem Star-Wars-Tag auf Disney+ abrufbar

Am 4. Mai wird der Star-Wars-Tag («May the Fourth») gefeiert. Neben einem «Mandalorian»-Special und der letzten Folge von «The Clone Wars» wird man ab diesem Datum auch Episode 9 abrufen können.

© Lucasfilm

Wir berichteten bereits, dass man auf Disney+ den diesjährigen Star-Wars-Tag am 4. Mai mit verschiedenen Specials feiern wird. So erhalten die Sternensaga-Fans unter anderem mit Disney Gallery: The Mandalorian einen Blick hinter die Kulissen der Serie, über die vor allem wegen Baby Yoda viel gesprochen und geschrieben wird. Nun hat Disney enthüllt, dass die Abonennten von Disney+ noch ein weiteres grosses Zückerchen erhalten werden.

Denn ab dem 4. Mai wird die gesamte Skywalker-Saga auf Disney+ abrufbar sein. Dazu gehört auch Star Wars: Episode IX - The Rise of Skywalker, welcher eigentlich erst im Sommer auf dem Streamingangebot von Disney hätte erscheinen sollen. Der Start wurde nun um mehrere Monate vorverlegt.

Doch dies ist noch nicht alles: Zusätzlich zu den neuen Angeboten wird Disney+ mit einem einwöchentlichen Concept-Art-Take-Over der Kunstfertigkeit des Star Wars Universums Tribut zollen. Jeder Film und jede Serie werden ab dem 4. Mai mit einem speziellen, aus Originalzeichnungen bestehenden Artwork präsentiert. Von Star Wars: A New Hope bis zu The Mandalorian werden Arbeiten von Künstlern wie dem legendären Ralph McQuarrie und Academy-Award-Gewinner, Künstler, Autor und Production Designer Doug Chiang integriert. Auf den Disney+-Home-Screens von internetfähigen TV-Geräten werden die animierten «Star Wars»-Titel auf ein neues, animiertes Design aktualisiert, das dem Sprung in den Hyperraum nachempfunden ist.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Disney
Themen