Monster, Trolle und Daniel Craig als Ermittler: Die VoD-Neuerscheinungen in der KW17 2020

Neue Woche, neue VoD-Releases: Ab dieser Woche sind unter anderem Rian Johnsons unterhaltsames Whodunit «Knives Out», der Horrorfilm «Underwater» sowie natürlich «Trolls: World Tour» abrufbar.

«Underwater, «Trolls: World Tour», «Knives Out» © 20th Century Fox, Universal, Impuls Pictures AG

Zum Kaufen

Underwater

Genre: Horror
Regie: William Eubank
Schauspieler: Kristen Stewart, Vincent Cassel, T.J. Miller, u.a.
Worum geht es? Eine Gruppe von Forschern hat jede Menge Probleme, als ihr Unterwasserlabor nicht mehr dicht zu sein scheint. Doch was genau hat den Schaden verursacht?! Ein Horrortrip beginnt.
Gibt es bei: iTunes, Sky Store, Teleclub on Demand

© 20th Century Fox

First Love

Genre: Comedy, Crime, Romance
Regie: Takashi Miike
Schauspieler: Masataka Kubota, Sakurako Konishi, Takahiro Miura, u.a.
Worum geht es? Nach einem verlorenen Kampf und einer unheilvollen Diagnose stolpert Boxer Leo wie betäubt durch das nächtliche Tokio. Dort trifft er zufällig auf das drogensüchtige Callgirl Monica. Leo ahnt zu diesem Zeitpunkt noch nicht, dass ein korrupter Polizist, die Yakuza und eine Auftragskillerin der chinesischen Triade eine blutige und bleihaltige Nacht einläuten werden.

Gibt es bei: iTunes, Rakuten TV

© Well Go USA Entertainment

Zum Mieten

Knives Out (ab 24. April 2020)

Genre: Komödie, Crime, Thriller
Regie: Rian Johnson
Schauspieler: Daniel Craig, Chris Evans, Ana de Armas, u.a.
Worum geht es? Der 85-jährige Krimiautor Harlan Thrombey wird eines Morgens mit aufgeschnittener Kehle in seinem Anwesen gefunden. Die Polizei geht von einem Selbstmord aus. Doch der aus mysteriösen Gründen engagierte Privatdetektiv Benoit Blanc glaubt nicht daran - und findet bald Unglaubliches heraus.
Gibt es bei: iTunes, Sky Store, Teleclub on Demand

© Impuls Pictures AG

Trolls: World Tour

Genre: Animation
Regie: Walt Dohrn, David Smith
Worum geht es? Die Pop-Trolle finden heraus, dass es noch viele weitere Troll-Welten und damit auch andere Musikarten gibt. Als sich die Hard-Rockerin Barb aufmacht, um alle anderen Arten von Musik zu vernichten, versuchen die Pop-Trolls Poppy und Branch, sie aufzuhalten.
Gibt es bei: iTunes, Rakuten TV, Sky Store, Teleclub on Demand

© Universal Pictures

Moskau einfach

Genre: Komödie
Regie: Micha Lewinsky
Schauspieler: Philippe Graber, Miriam Stein, Mike Müller, u.a.
Worum geht es? Zürich, 1989: Der pflichtbewusste Polizist Viktor wird von seinem Vorgesetzten in eine Theatergruppe eingeschleust, um mehr über mögliche Komplottpläne herauszufinden. Doch als er sich in die Schauspielerin Odile verliebt, beginnt er sich zu fragen, ob er wirklich auf der richtigen Seite steht.

Gibt es bei: cinefile, iTunes, myfilm.ch, Teleclub on Demand

© Vinca Film

A Beautiful Day In The Neighborhood

Genre: Drama
Regie: Marielle Heller
Schauspieler: Tom Hanks, Matthew Rhys, Chris Cooper, u.a.
Worum geht es? Der abgebrühte und zynische Journalist Lloyd Vogel soll ein Porträt über den Kinderserienmacher Fred Rogers schreiben. Obwohl er zu Beginn nicht viel mit Rogers anfangen kann, lernt Vogel durch die Güte seines Gegenübers das Leben und seine Nächsten wieder mehr zu schätzen.

Gibt es bei: Sky Store

© Praesens Film

Au Poste! - Die Wache (ab 24. April 2020)

Genre: Comedy
Regie: Quentin Dupieux (Rubber, Le Daim)
Schauspieler: Benoît Poelvoorde, Grégoire Ludig, Marc Fraize, u.a.
Worum geht es? Der Polizist Buron hat den Zeugen Fugain bei sich auf dem Posten. Fugain hat vor seinem Haus einen toten Mann entdeckt. Buron glaubt jedoch, dass Fugain der Täter sein könnte. So beginnt ein Verhör, das alles andere als normal abläuft.
Gibt es bei: iTunes, Sky Store, Teleclub on Demand

© Praesens Film

But Beautiful (ab 24. April 2020)

Genre: Dokumentation
Regie: Erwin Wagenhofer
Worum geht es? Alles wird gut. So einfach macht es sich der Filmemacher Erwin Wagenhofer nicht. In seinem neuesten Film sucht er das Schöne und Gute und zeigt Menschen, die ganz neue Wege beschreiten. Wie könnte ein gutes, ein gelungenes Leben aussehen? Ist ein «anderes» Leben überhaupt möglich?

Gibt es bei: iTunes, myfilm.ch

© DCM

Pavarotti

Genre: Dokumentation
Regie: Ron Howard
Worum geht es? In seinem Dokumentarfilm zeichnet Ron Howard das Leben des legendären Operntenors Luciano Pavarotti nach. Neben Einblicken in sein Privatleben und die Wohltätigkeitsarbeit erzählen auch zahlreiche Prominente von ihren Erlebnissen mit dem Ausnahmesänger.

Gibt es bei: iTunes, Sky Store

© Pathé Films AG

Midnight Traveler

Genre: Dokumentation
Regie: Hassan Fazili
Worum geht es? Afghanistan, 2015: Die Taliban setzen auf den Regisseur Hassan Fazili ein Kopfgeld aus. Aus diesem Grund verlässt der Filmemacher mit seiner Frau und den beiden minderjährigen Töchtern die Heimat und hofft auf ein sicheres Leben im fernen Europa. Doch der Weg dorthin ist lang und beschwerlich.

Gibt es bei: filmingo

«Midnight Traveler»
«Midnight Traveler» © trigon-film

The Peanut Butter Falcon

Genre: Abeneuer, Komödie
Regie: Tyler Nilson, Mike Schwartz
Schauspieler: Shia LaBeouf, Dakota Johnson, Zack Gottsagen, u.a.
Worum geht es? Zak ist 22 Jahre alt und kam mit dem Down-Syndrom zur Welt. Aus diesem Grund wird er in einem Heim betreut, was ihm aber nicht sonderlich passt. Er hat den grossen Traum, ein Wrestler zu werden und büxt deshalb auch immer wieder aus.

Gibt es bei: ITunes, myfilm.ch, Rakuten TV, Sky Store, Teleclub on Demand

© Impuls Pictures AG

All My Loving

Genre: Drama
Regie: Edward Berger
Schauspieler: Lars Eidinger, Nele Mueller-Stöfen, Hans Löw, u.a.
Worum geht es? Stefan ist Pilot, hat eine grosse Wohnung, ein schnelles Auto und viele Geliebte. Als er sein Gehör verliert und nicht mehr arbeiten kann, klammert er sich an sein altes Leben: Also zieht sich Stefan die Pilotenuniform an und reisst in Hotelbars Frauen auf.

Gibt es bei: Outside the Box

© Outside the Box

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
OutNow
Themen