Trotz drohender Absage: Cannes gibt sich kämpferisch

Da die Verschiebe-Daten Ende Juni/Anfang Juli nun auch für die Tonne sind, hätte man damit gerechnet, dass das Filmfestival von Cannes abgesagt wird. Doch die Organisatoren denken nicht daran.

Sylvester Stallone (links) mit Thierry Frémaux (ganz rechts) während Cannes 2019 © OutNow/crs

Wie wir berichteten, dürfen in Frankreich aufgrund des Coronavirus bis mindestens Mitte Juli keine Festivals und Events durchgeführt werden, die viele Leute anlocken. Betroffen davon ist unter anderem das Cannes-Filmfestival, welches die 73. Ausgabe gerne Ende Juni/Anfang Juli nachgeholt hätte. Da dies nun ein Ding der Unmöglichkeit ist, rechnete man mit einer Absage des diesjährigen Events. Doch die Organisatoren geben nicht so schnell auf.

In einer Pressemitteilung heisst es: «Nach der Ansprache des französischen Präsidenten vom Montag, dem 13. April, haben wir anerkannt, dass die Verschiebung der 73. Internationalen Filmfestspiele von Cannes, die ursprünglich für Ende Juni auf Anfang Juli vorgesehen war, nicht mehr in Frage kommt. Es ist schwer vorstellbar, dass das Festival de Cannes in diesem Jahr in seiner ursprünglichen Form stattfinden kann. Dennoch haben wir seit Montagabend zahlreiche Gespräche mit Fachleuten in Frankreich und im Ausland geführt. Man ist sich einig, dass das Festival de Cannes alle Eventualitäten ausloten muss, damit die 2020er-Ausagbe in irgendeiner Form durchgeführt werden kann.»

Wie diese Form aussehen wird, will das Festival zeitnah kommunizieren. Thierry Frémaux, künstlerischer Leiter von Cannes, hat vor ein paar Wochen noch die Möglichkeit eines streambaren Events ausgeschlossen. Ob jetzt ein Umdenken stattfindet oder man eine völlig neue Idee präsentiert, werden die kommenden Wochen zeigen.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Festival de Cannes
Thema