OutNow Movie Challenge - Tag 25: «If Beale Street Could Talk»

Seinem Oscar-Sieger «Moonlight» liess Regisseur Barry Jenkins diese tolle James-Baldwin-Adaption folgen. Da der Film im Kino eher mässig lief, gibt es nun für viele die Chance, den Film nachzuholen.

© DCM

If Beale Street Could Talk

Genre: Drama, Crime, Romanze
Länge: 117 Minuten
Regie: Barry Jenkins
Schauspieler: KiKi Layne, Stephan James, Regina King, u.a.

Worum geht es?

Tish ist frisch verlobt und erwartet ihr erstes Kind. Als ihr Verlobter Fonny jedoch unter den Verdacht eines schweren Verbrechens gestellt und festgenommen wird, beginnt für Tish ein Wettlauf gegen die Zeit. Sie muss irgendwie seine Unschuld beweisen. Zur Kritik.

Hier gibt es den Film: myfilm.ch

© DCM

Wie funktioniert die «OutNow Movie Challenge»?

Wir schlagen jeden Tag einen Film vor, den man sich bei einem Streaminganbieter anschauen kann. Sobald ihr den Film gesehen habt, sagt uns entweder in der Kommentarsektion hier oder auf Social Media (Facebook, Twitter, Instagram) mit #OutNowMovieChallenge, wie euch der Film gefallen hat. Ihr habt dafür Zeit bis zum Ende des «Lockdowns». Unter allen Kommentaren verlosen wir am Ende Preise wie Kinogutscheine, Blu-rays und Weiteres. Die OutNow-Crew kann natürlich mitdiskutieren, ist jedoch vom Gewinn ausgeschlossen. Enjoy the Movies!

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
OutNow
Themen

Kommentare Total: 1

Elvis67

Der Film fängt ein wenig träge an aber der Film steigert sich es sind gute Schauspieler die eine Glanz Leistung zeigen die den Film spanend macht und zum ein Meisterwerk macht .

Kommentar schreiben