Disney startet Kurzfilmreihe mit Olaf aus «Frozen - Die Eiskönigin»

Disney-Animator Hyrum Osmond hat von zuhause aus einen 40-sekündigen Kurzfilm erstellt, welcher die beliebte Figur des Olaf im Zentrum hat. Weitere Olaf-Kurzfilme sollen folgen.

Jede Woche wird Disney einen neuen Kurzfilm mit Olaf veröffentlichen. Die Filme werden von Hyrum Osmond animiert, wobei Olaf-Sprecher Josh Gad - ebenfalls von zuhause aus - der Figur wieder seine Stimme leihen wird.

Dies ist ein kleines Trostpflaster für alle, welche enttäuscht sind, dass Frozen 2 nur in den USA verfrüht auf Disney+ gestellt wurde. Wegen «bestehenden Vereinbarungen» (wie Deals mit anderen VoD-Anbietern) wird man die Fortsetzung erst ab dem 24. Juli 2020 auf dem Schweizer Disney+ abrufen können. Alle kommenden Veröffentlichungen auf Disney+ findet ihr in unserem «Coming soon»-Bericht.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Youtube
Themen