Auch «Sonic the Hedgehog» und «Just Mercy» erscheinen in Kürze in der Schweiz als VoD

Vor zwei Monaten noch im Kino, jetzt schon bald als Video on Demand. Die Rede ist von der Gameverfilmung mit Jim Carrey und dem Gerichts-Drama mit Michael B. Jordan und Jamie Foxx.

«Sonic the Hedgehog» © Paramount

Sonic the Hedgehog hatte das Glück, noch relativ früh im Jahr im Kino veröffentlicht zu werden. Dank einem Kinostart Anfang Februar konnte man bis zu den Kinoschliessungen weltweit beachtliche 306 Millionen Dollar einspielen. Ein Sequel ist bereits in Arbeit. Damit noch etwas mehr Geld in die Kasse von Paramount kommt, wird der Film nun verführt als VoD veröffentlicht. Bereits am 9. April 2020 wird der Film auf Plattformen wie Sky Store und Teleclub on Demand angeboten. Den Film wird man zuerst nur kaufen können. Eine Miete des Filmes wird erst ab dem 7. Mai 2020 möglich sein. Wie hoch der Kaufpreis sein wird, ist noch nicht bekannt.

«Just Mercy»
«Just Mercy» © Warner Bros. Ent. All Rights Reserved.

Neben der Gameverfilmung wird auch das Gerichts-Drama Just Mercy früher als geplant als VoD herausgebracht. In dem Film von Destin Daniel Cretton, der kürzlich wegen Covid-19 die Dreharbeiten zum Marvel-Film Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings unterbrechen musste, geht es um einen von Michael B. Jordan gespielten Anwalt, der sich auf zum Tode verurteilte Häftlinge in Alabama konzentriert. In unserer Kritik vom Toronto-Filmfestival nannten wir den Film emotional aufwühlend und toll gespielt. Auch dieser Film wird ab dem 9. April 2020 zum Kauf angeboten. Die Filmmiete wird ab dem 23. April 2020 möglich sein.

Trailer zu Sonic the Hedgehog

© Paramount Pictures

Trailer zu Just Mercy

© Warner Bros. Ent. All Rights Reserved.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
OutNow
Themen