OutNow Daily Spotify Playlist #4

Nicht erschrecken! Heute wird es gruselig auf den Ohren und ihr solltet diese Playlist nicht unbedingt beim Gang in den Keller hören, denn es gibt zehn furchteinflössende Tracks aus dem Horrorgenre.

© Ascot Elite

Liner Notes: Vom Kinderchörli bis zum Paukenschlag: Die Musik in Horrorfilmen nutzt viele Mittel, um die Zuschauer in Angst und Schrecken zu versetzen. Besonders spannend dabei ist, wie sehr mit der Instrumentierung experimentiert werden kann. Oftmals vermischen sich gerade in Horror-Scores die Soundeffekte mit der Musik und bilden zusammen eine Sinfonie des Schreckens. Hier kann sowohl subtil untermalt als auch wirklich mit grosser Kelle angerührt werden.

Persönlich bin ich durch Marco Beltramis Scream-Score auf das Genre aufmerksam geworden. Seine Orchestrierung ist einzigartig und die Musik hat trotz ihren vielen Bernard-Hermann-Einflüssen eine ganz eigene Qualität. Seither bin ich fasziniert, wie gerade in Horrorfilmen die Musik eine zentrale Rolle spielt und einen grossen Teil der Effektivität gewisser Szenen ausmacht. Beltrami war damals gerade 30 geworden und hat es danach geschafft, auch ausserhalb des Genres spannende Scores zu komponieren. Er wird auf den SoundNow-Playlists also nicht zum letzten Mal vertreten gewesen sein.


OutNow Daily Playlist #4 vom Sonntag, 22.03.2020 - The horror, the horror Vol. 1

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
OutNow
Themen