Jetzt über 400 Schweizer Filme gratis auf artfilm.ch streamen!

Die Coronavirus-Epidemie hat das soziale und kulturelle Leben in der Schweiz zum Stillstand gebracht. Bis die Kinos wieder öffnen, bietet Artfilm viele Schweizer Filme gratis auf ihrer Plattform an.

«More Than Honey» © Frenetic

In einer Mitteilung von Artfilm heisst es: «Wir sind dazu aufgerufen, sowohl solitär wie auch solidarisch zu sein. Die Kinos sind bis Mitte April geschlossen. Die Menschen werden etwas Zeit für sich selbst haben und auch das Bedürfnis, sich zu trösten, sich mit anderen zu fühlen, was das Kino so gut kann. In diesem Zusammenhang hat Artfilm zusammen mit den Produzenten und Filmemachern beschlossen, den VOD-Katalog für die Öffentlichkeit zu öffnen. Ab sofort ist das VOD-Angebot frei verfügbar, solange die Kinos geschlossen sind. Die Entscheidung wurde nach Beratung mit rund 100 Filmproduzenten getroffen, die ihre Filme bei Artfilm online gestellt haben.»

Wir finden das eine supertolle Aktion von Artfilm. Die Firma, die schon seit Jahren Schweizer Autorenfilme auf ihrer Website anbietet, ist die Heimat von über 60 Spielfilmen, über 200 Dokumentarfilmen und 150 Kurzfilmen. Im Angebot lassen sich unter anderem Chrieg, Köpek, Home, Hugo Koblet - Pédaleur de charme sowie die preisgekrönten Markus-Imhoof-Filme Das Boot ist voll und More Than Honey finden. Zum ganzen Katalog. Die Filme sollten einem also in den nächsten Wochen definitiv nicht ausgehen.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
artfilm.ch
Thema