OutNow Movie Challenge: Filme streamen und Preise gewinnen!

Die Kinos bleiben mindestens bis zum 19. April geschlossen. Auf den Filmgenuss muss man nun aber nicht verzichten. Aufgrund der aktuellen Situation starten wir die «OutNow Movie Challenge».

© OutNow/nna

Tja, jetzt ist es passiert. Der Bundesrat hat beschlossen, dass unter anderem Unterhaltungs- und Freizeitbetriebe, zu denen Kinos gehören, ab dem 17. März bis zum 19. April geschlossen bleiben müssen. Nachdem wir eine Nacht zusammengekauert und mit Tränen in den Augen in einer Ecke verbracht haben und uns kurzfristig überlegt haben, «OutNow» in «InNow» umzubenennen, haben wir am Morgen danach beschlossen, dass wir handeln! Wir starten hiermit die «OutNow Movie Challenge».

Um was geht es bei der «OutNow Movie Challenge»?

Wir empfehlen jeden Tag einen Film, den man ganz leicht zuhause streamen kann. Der Film des Tages wird jeweils am Morgen um ca. 8:00 verkündet. Wir sagen euch, um was es in dem Film geht, wer ihn gedreht hat und wer mitspielt sowie wo man sich das Teil anschauen kann. Sobald ihr den Film gesehen habt, hinterlasst ihr entweder auf OutNow im Beitrag zum Film des Tages oder auf Social Media (Facebook, Twitter oder Instagram) mit #OutNowMovieChallenge einen Kommentar. Wir wollen so die Diskussionen nach einem Kinobesuch aufrechterhalten. Zudem werden wir vornehmlich Filme auswählen, die auf Schweizer Streamingdiensten angesehen werden können. Mit dem Schauen des Filmes tut ihr somit auch was Gutes für die Schweizer Kinolandschaft.

Was gibt es zu gewinnen?

Unter allen Kommentaren verlosen wir Procinema-Gutscheine, die nach Wiedereröffnung der Kinos in allen Lichtspielhäusern der Schweiz eingelöst werden können, Blu-rays zu aktuellen Filmen und weitere attraktive Preise. Ausgelost wird am Ende des «Lockdowns».

Bleibt lieb

Bitte bleibt während dieser nicht einfachen Zeit lieb zu einander und tauscht euch nicht nur mit der «OutNow Movie Challenge» untereinander aus und bleibt gesund.

Mit ganz lieben Grüssen, das InNow-Team OutNow-Team

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
OutNow