Tubed: Honest Trailers - «Knives Out»

Rian Johnsons spassiges Whodunit wird von den Screen Junkies auseinandergenommen. Aber Vorsicht: Im Video wird enthüllt, wer der Täter ist. Also erst schauen, wenn man den Film gesehen hat.

Knives Out ist ein schöner Beweis dafür, dass es nicht immer eine grosse Franchise braucht, um am Box-Office Erfolge feiern zu können. Bis heute hat der starbesetzte Film von Rian Johnson, welcher fast nur an einer Location spielt, über 300 Millionen Dollar eingespielt. In der Schweiz wurden über 105'000 Tickets verkauft.

So ein Erfolg weckt jeweils auch immer Sequel-Wünsche. So ist es wenig verwunderlich, dass Rian Johnson momentan an einem Drehbuch zu einem weiteren Film um Daniel Craigs Privatdetektiv Benoit Blanc arbeitet. Craig wird natürlich wieder mit dabei sein. Wann der Film in die Kinos kommen wird, ist noch nicht bekannt.

Knives Out läuft weiterhin in den Schweizer Kinos. Ins Heimkino kommt der Film voraussichtlich erst Ende Mai 2020.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Seit er als Kind in einen Kessel voller Videokassetten gefallen ist, schaut er sich mit viel Begeisterung alles Mögliche an, wobei es ihm die Filmfestivals in Cannes und Toronto besonders angetan haben.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Youtube
Themen