Erstes Videomaterial zu Robert Pattinsons Batman

Für einen Kamera-Test hat Regisseur Matt Reeves ein Filmchen mit Robert Pattinson im neuen Batsuit gedreht und dieses dann online gestellt. Obendrauf gibt es eine Kostprobe vom neuen Batman-Score.

Es scheint als wollte Batman dem guten alten James Bond nicht das ganze Scheinwerferlicht überlassen. Neben dem neuen Bond-Song ging nun auch das erste Videomaterial vom neuen Batman-Film online. Dabei handelt es sich nicht etwa um Material, welches dann im fertigen Film zu sehen sein wird, sondern um einen Kamera-Test.

Das rote Licht ist dabei etwas irritierend und so erinnert dieser Batman zuerst eher an Charlie Cox' Daredevil aus der gleichnamigen Marvel-Netflix-Serie. Doch atmosphärisch sind die Bilder schon, welche Matt Reeves hier gedreht hat und Robert Pattinson hat definitiv das passende Kinn, um Batman zu verkörpern. Als Zückerchen obendrauf gibt es zudem eine Kostprobe von der neuen Batman-Musik, welche von Oscarpreisträger Michael Giacchino geschrieben wurde.

The Batman, so der offizielle Titel des Filmes, soll einen Dark Knight zeigen, welcher vor allem mit seiner Detektivarbeit die Verbrecher zur Strecke bringt. Dabei wird er einiges zu tun haben, mischen im neuen Film die Bösewichte The Penguin (Colin Farrell), Carmine Falcone (John Turturro) und auch The Riddler (Paul Dano) mit. Zudem gibt es ein Wiedersehen mit Catwoman (Zoe Kravitz), bei der man jeweils auch nicht wirklich sicher ist, auf welcher Seite des Gesetzes sie steht. In weiteren Rollen werden Andy Serkis als Alfred, Jeffrey Wright als Gordon und Peter Sarsgaard als District Attorney Gil Colson zu sehen sein.

The Batman kommt am 24. Juni 2021 in die Schweizer Kinos.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Vimeo
Themen