Schweizer Kinos zeigen die für den Oscar nominierten Kurzfilme

Kinos in den Städten Zürich, Luzern und St. Gallen zeigen die Oscar-Anwärter in den Kategorien "Bester Live-Action-Kurzfilm" und "Bester Animationskurzfilm". Wir sagen dir, wann und wo genau.

Bild aus "Hair Love" © DCM

UPDATE: Das Kosmos in Zürich hat weitere Spielzeiten hinzugefügt. Die Spielzeiten findet ihr unten.

Bei der Verleihung der Oscars für "Bester Live-Action-Kurzfilm" und "Bester Animationskurzfilm" konnte man bis dato nie so richtig mitfiebern. Wer unter den normalen Kinogängern hat denn diese Filme überhaupt gesehen und ganz nebenbei: wie hätte man auch sie herankommen sollen? Ein Schweizer Verleiher hat für die Oscar-Verleihung 2020 nun eine Antwort parat.

DCM Film bringt zehn für den Oscar nominierte Kurzfilme noch vor der Verleihung in mehrere Schweizer Kinos. Aufgeteilt sind die Filme in zwei Programmblöcke, nämlich in einen Block mit den fünf Nominierten in der Sparte "Bester Live-Action-Kurzfilm" und in einen Block mit den fünf Anwärtern in der Kategorie "Bester Animationskurzfilm". Beim Animationsfilmblock werden zusätzlich noch die vier Filme gezeigt, welche es auf die Shortlist, nicht aber unter die fünf endgültig nominierten geschafft haben. Die Gesamtlaufzeiten betragen 103 (Live-Action) und 84 Minuten (Animation).

Wann und wo

Die Kinos Bourbaki in Luzern und Kosmos in Zürich zeigen die Kompilationen am selben Tag hintereinander. Das Kinok in St. Gallen zeigt die Blöcke mit einer Woche Abstand zueinander, während sich das Cinematte in Bern auf die Live-Action-Filme beschränkt, diese aber an zwei Abenden zeigt. Hier die genauen Daten mit den jeweiligen Ticket-Links:

Bester Animationskurzfilm

01.02.2020, 12:00 - Bourbaki, Luzern - Zu den Tickets
04.02.2020, 18:15 - Kosmos, Zürich - Zu den Tickets
07.02.2020, 22:45 - Kosmos, Zürich - Zu den Tickets
08.02.2020, 12:20 - Kosmos, Zürich - Zu den Tickets
08.02.2020, 21:15 - Kinok, St. Gallen - Zu den Tickets
09.02.2020, 18:30 - Cinema 89, Klosters - Zu den Tickets
14.02.2020, 23:10 - Kosmos, Zürich - Zu den Tickets
14.03.2020 - Sputnik, Liestal

Bester Live-Action-Kurzfilm

01.02.2020, 13:40 - Bourbaki, Luzern - Zu den Tickets
01.02.2020, 20:30 - Bern, Cinematte - Zu den Tickets
01.02.2020, 21:00 - Kinok, St. Gallen - Zu den Tickets
03.02.2020, 20:30 - Bern, Cinematte - Zu den Tickets
04.02.2020, 20:30 - Kosmos, Zürich - Zu den Tickets
08.02.2020, 22:45 - Kosmos, Zürich - Zu den Tickets
09.02.2020, 12:20 - Kosmos, Zürich - Zu den Tickets
09.02.2020, 20:30 - Cinema 89, Klosters - Zu den Tickets
15.02.2020, 23:10 - Kosmos, Zürich - Zu den Tickets
14.03.2020 - Sputnik, Liestal

Die Nominierten in den beiden Kategorien:

Bester Live-Action-Kurzfilm

Brotherhood
Nefta Football Club
The Neighbors' Window
Saria
Une soeur

Bester Animationskurzfilm

Dcera
Hair Love
Kitbull
Memorable
Sister

Die 90. Verleihung der Academy Awards findet in der Nacht vom 9. auf den 10. Februar 2020 statt.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
(Update:
Quelle
OutNow
Thema