Blake Lively will Rache nehmen im neuen Trailer zu "The Rhythm Section"

Die James-Bond-Produzenten Barbara Broccoli und Michael G. Wilson bringen den Roman von Mark Burnell auf die Leinwand. Darin deckt eine Frau die Wahrheit hinter einem Flugzeugabsturz auf.

Stephanie Patrick (Blake Lively) befindet sich auf dem Pfad der Selbstzerstörung, nachdem ihre Familie bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen ist. Doch als Stephanie entdeckt, dass der Absturz kein Unfall war, betritt sie eine dunkle, komplexe Welt, um sich an den daran Verantwortlichen zu rächen und ihre eigene Erlösung zu finden.

Der Film basiert auf dem gleichnamigen Roman von Mark Burnell, welcher auch das Drehbuch geschrieben hat. Regie führte Reed Morano, der sich einen Namen mit der hochgelobten Serie The Handmaid's Tale gemacht hat. Neben Hauptdarstellerin Blake Lively werden in dem Film auch Jude Law und Sterling K. Brown zu sehen sein.

The Rhythm Section hat noch keinen Schweizer Kinostart. In den USA wird der Film am 31. Januar 2020 anlaufen. Bei einem guten Start in den Staaten dürften die Chancen auf einen Release hierzulande steigen.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Paramount
Themen