OutCast - Episode 103: Die gute, alte Nostalgie

«Weisch no?» Diese Frage steht bei der neusten Folge des OutCasts im Mittelpunkt. Ausserdem diskutieren wir nochmal über Fandoms, genauer das Star-Wars-Fandom im Ausblick auf "Rise of Skywalker".

Diese Woche steht der neue Star-Wars-Film an, der letzte der Skywalker-Saga. Das Star-Wars-Fandom scheint seit dem letzten Ableger, The Last Jedi, gespalten. Wir haben in Episode 15 (Ich sage zwar in der Folge es sei Episode 47 gewesen, silly me...) bereits über Fandoms diskutiert. Das war aber einerseits vor The Last Jedi und ausserdem wollten wir das Thema diesmal etwas mit Nostalgie kombinieren. Ah, und über The Informer und Jumanji: The Next Level sprechen wir auch noch kurz.

OutCast - Episode 103 hören:

Nicolas Nater [nna]

Nicolas schreibt seit 2013 für OutNow. Er moderiert seit 2017 zusammen mit Marco Albini den OutCast. Ausser für Geisterbahn-Horrorfilme, überlange Dramen und Souls-Games ist er filmisch wie spielerisch für ziemlich alles zu haben. Ihm wird aber regelmässig vorgeworfen, er hätte nichts gesehen.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Instagram
  6. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
OutNow.CH
Themen