Der ganze normale Michael-Bay-Wahnsinn: Wilder Ausschnitt und Poster zu "6 Underground"

Ein von Ryan Reynolds angeführtes Spezialteam zerstört im Clip aus dem kommenden Netflix-Action-Blockbuster mal schnell ein paar Sehenswürdigkeiten einer italienischen Stadt.

In 6 Underground werden sechs Personen mit einzigartigen Fähigkeiten auserkoren, die Zukunft zu bestimmen, indem sie ihre Vergangenheit hinter sich lassen. Das Ziel des mysteriösen Anführers (Ryan Reynolds) der Gruppe: Kein Mitglied des Teams darf jemals in Erinnerung bleiben - ihre Taten allerdings schon!

6 Underground kostete satte 150 Millionen Dollar und ist so nach The Irishman (175 Millionen Dollar) das zweitteuerste Projekt, welches Netflix je umgesetzt hat. Aber ein solches Budget wird einfach mal schnell verpulvert, wenn man sich einen Michael Bay ins Boot holt, der bei Actionszenen noch nie halbe Sachen machte. Geschrieben wurde das Actionfeuerwerk von Rhett Reese und Paul Wernick, welche für die beiden Zombieland- und die Deadpool-Filme die Drehbücher verfasst haben. Neben Ryan Reynolds sind in dem Film Adria Arjona, Mélanie Laurent, Ben Hardy und Dave Franco zu sehen.

6 Underground erscheint am 13. Dezember 2019 auf Netflix.

© Netflix
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Netflix
Themen