Erster Trailer zum neuen Scooby-Doo-Animationsfilm "SCOOB!"

Nach zwei eher mässigen Realfilmen kehren die Figuren aus der Hanna-Barbera-Schmiede wieder in animierter Form auf die Leinwände zurück. Dabei bekommen wir auch die Jugendjahre der Detektive zu sehen.

Deutsche Synchronfassung

Originalfassung mit Untertiteln

Das erste abendfüllende, animierte Scooby-Doo-Abenteuer für die Grossleinwand ist die noch nie zuvor erzählte Geschichte über die Ursprünge von Scooby-Doo und das grösste Geheimnis in der Karriere von Mystery Inc.

SCOOB! zeigt, wie die lebenslangen Freunde Scooby und Shaggy sich zum ersten Mal trafen und wie sie sich mit den jungen Detektiven Fred, Velma und Daphne zur berühmten Mystery Inc. zusammenschlossen. Jetzt, da Hunderte von Fällen gelöst und Abenteuer geteilt wurden, stehen Scooby und die Bande vor dem grössten Rätsel aller Zeiten. Denn der Geisterhund Cerberus soll auf die Welt losgelassen werden. Während sie um die Beendigung dieser globalen "Dogpokalypse" ringen, entdeckt die Bande, dass Scooby ein geheimes Erbe und ein episches Schicksal hat, das grösser ist, als man es sich vorstellt.

In der Originalfassung werden die Figuren übrigens von Zac Efron (Fred), Amanda Seyfried (Daphne), Gina Rodriguez (Velma), Will Forte (Shaggy) und Frank Welker (Scooby-Doo) gesprochen, wobei Letzterer dem ängstlichen Hunde schon seit dem Jahre 2002 seine Stimme leiht.

SCOOB! kommt am 14. Mai 2020 in die Kinos.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Warner
Themen