Was bisher geschah: Kurzes Video macht euch ready für "Zombieland: Double Tap"

Vor zehn Jahren wurden Tallahassee, Columbus, Wichita und Little Rock zum ersten Mal auf die Menschheit - und auch auf ein paar Zombies - losgelassen. Im Video gibt es einen kurzen Rückblick.

Deutsche Synchronfassung

Originalfassung

Die vier Zombie-Killer Tallahassee (Woody Harrelson) Columbus (Jesse Eisenberg), Wichita (Emma Stone) und Little Rock (Abigail Breslin) verbreiten in der Fortsetzung zum Horror-Komödien-Hit ihr genial-komisches Chaos vom Weissen Haus bis ins Landesinnere. Dabei müssen sie sich gegen neue Arten von Zombies und - was fast noch schlimmer ist - äusserst nervige menschliche Überlebende behaupten.

Zombieland: Double Tap (dt. Titel: "Zombieland: Doppelt hält besser") kommt am 7. November 2019 in unsere Kinos. In den USA ist der Film bereits mit einem überzeugenden Ergebnis gestartet, als er an seinem Startwochenende 27 Millionen Dollar eingenommen hat. Sein Vorgänger kam an seinem Premieren-Wochenende auf 24 Millionen Dollar.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Sony Pictures
Themen