Hauptdarsteller für "Matrix 4" gefunden

Obwohl Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss in ihre Rollen zurückkehren, dürfte eine andere Figur im Zentrum des vierten Teils stehen. Diese soll von Yahya Abdul-Mateen II verkörpert werden.

Yahya Abdul-Mateen II in "Aquaman" © Warner Bros.

Seit der Ankündigung des vierten Matrix-Teils haben wir nicht mehr viel zu diesem Thema vernommen. Das hat sich heute geändert.

Variety berichtet, dass sich Yahya Abdul-Mateen II die Hauptrolle in dem Film gesichert hat. Der grossgewachsene Schauspieler (1.91m) gab unter anderem den Bösewicht Black Manta in Aquaman. Als nächstes wird man ihn als neuen Candyman sowie in der kommenden Watchmen-Serie sehen können.

Was für eine Figur Yahya Abdul-Mateen II in Matrix 4 spielen wird, ist noch nicht bekannt. Es gibt jedoch Gerüchte, dass sich der neue Matrix-Film um einen jungen Morpheus drehen wird, der in der Original-Trilogie von Laurence Fishburne verkörpert wurde. Ob Fishburne selbst auch im Film auftreten wird, ist noch nicht bekannt. Keanu Reeves (Neo) und Carrie-Anne Moss (Trinity) sollen jedoch wieder dabei sein.

Matrix 4 wird von Lana Wachowski inszeniert. Das Drehbuch wurde von Lana Wachowski, Aleksandar Hemon (Sense8) und David Mitchell (Autor von Cloud Atlas) verfasst. Kinostart ist im Jahr 2022.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Variety
Themen