Neuer Trailer zu "Zombieland: Double Tap" mit Woody Harrelson und Emma Stone

Die vier Zombie-Killer aus dem Erstling sind alle wieder da und haben nichts von ihrer Treffsicherheit eingebüsst - bei den Sprüchen und mit den Waffen. Das wird ein Spass!

Deutsche Synchronfassung

Originalfassung

Spannend, wie im Trailer erwähnt wird, dass Zombieland: Double Tap vom Regisseur von Venom inszeniert und von den Autoren von Deadpool geschrieben wurde. Wer jetzt denkt, dass Sony Pictures die Crew des ersten Teils durch momentan angesagte Leute ersetzt hat, der irrt gewaltig. Regisseur Ruben Fleischer und die Drehbuchautoren Rhett Reese und Paul Wernick zeichneten sich bereits für den ersten Zombieland-Film verantwortlich.

Auch in Zombieland: Double Tap verbreiten die vier Zombiekiller Tallahassee (Woody Harrelson), Columbus (Jesse Eisenberg), Wichita (Emma Stone) und Little Rock (Abigail Breslin) wieder ihr genial-komisches Chaos, das sich dieses Mal vom Weissen Haus bis ins Landesinnere erstreckt. Dabei müssen sie sich nicht nur gegen diverse neue Arten von Zombies behaupten, die sich seit dem letzten Film entwickelt haben, sondern auch gegen einige neue menschliche Überlebende. Doch in erster Linie müssen sie sich den wachsenden Problemen innerhalb ihrer eigenen schrägen Zwangsfamilie stellen ‒ scharfzüngig und schonungslos wie eh und je.

Zombieland: Double Tap (deutscher Titel: "Zombieland: Doppelt hält besser") kommt am 7. November 2019 in die Kinos.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Sony
Themen