"Schau mir in die Augen, Psycho": Neues Poster zu "Joker" mit Joaquin Phoenix

Todd Phillips ("The Hangover 1-3") zeigt in seinem Film, wie ein gescheiterter Comedian zu Batmans ärgstem Widersacher wurde. Wir sahen den Film in Venedig - und waren begeistert.

© Warner Bros.

Es sind zwar schon einige Tage vergangen, seit wir Joker am Venedig-Filmfestival sahen, doch noch immer sind wir völlig hin und weg. Wie wir in unserer Kritik schrieben, ist der Streifen "unbequem, relevant und bietet eine schauspielerische Meisterleistung. Die beste Comic-Verfilmung seit Christopher Nolans The Dark Knight." Unsere ganze 6-Sterne-Kritik gibt es hier.

Bevor Joker am 10. Oktober offiziell in die Schweizer Kinos kommt, macht der Film noch einen Zwischenstopp am Zurich Film Festival. Die 15. Ausgabe des ZFF hat Joker vor wenigen Tagen als Galapremiere angekündigt. Wer also nicht mehr so lange warten möchte, sichert sich dort ein Ticket. Der Vorverkauf beginnt am 16. September.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Warner
Themen