Brad Pitt ist völlig losgelöst von der Erde auf neuen Bildern zu "Ad Astra"

In James Grays Science-Fiction-Film geht der Superstar auf eine riskante Reise durchs All, um seinen Vater zu finden. Das Überleben der ganzen Menschheit steht dabei ebenfalls auf dem Spiel.

© 20th Century Fox

Ad Astra wird seine Weltpremiere am diesjährigen Venedig-Filmfestival feiern, welches am 28. August beginnen wird. OutNow wird erneut mit einer vierköpfigen Crew vor Ort sein und von den Filmen berichten - natürlich auch mit einer Kritik zu Ad Astra.

Das Sci-Fi-Projekt von Regisseur James Gray hätte eigentlich schon im Mai in die Kinos kommen sollen, doch brauchten die visuellen Effekte länger, als man ursprünglich eingeplant hatte. So kommt nun Ad Astra die Ehre zuteil, der erste von Walt Disney Schweiz vertriebene Film von 20th Century Fox zu sein.

Ad Astra kommt am 19. September 2019 in die Kinos.

Der Trailer

© 20th Century Fox
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Fox
Themen