Ist «Angry Birds 2» die beste Game-Verfilmung aller Zeiten?

Mit dem haben wir nun wirklich nicht gerechnet: Der 2. Film über das beliebte Smartphone-Spiel sei angeblich ganz lustig und ist momentan die am besten bewertete Game-Verfilmung auf RottenTomatoes.

Ganzen Artikel anzeigen

Kommentare Total: 1

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

solanumnigrum

Ich bin nicht ganz der Meinung, dass es die beste Game-Verfilmung ist.
Klar, der Film ist süss und präsentiert sich für Gross und Klein als eine gelungene Unterhaltung.

Der Film bedient sich aber "leider" auch diverser bereits vorhandenen Klischees.
Da wären z.B. die grossen, traurigen Kulleraugen, welche bereits der gestiefelte Kater in "Shrek" zum Besten gegeben hat.
Die Story ist natürlich vor allem für Kinder enorm interessant.

Für mich zählen eher das "Lineage" von Assassins Creed (2009), Prince of Persia (2010) oder aber auch die Resident Evil-Reihe (2002)
zu den absolut besten Game-Verfilmungen aller Zeiten.

Entgegen vieler Meinungen stehe ich persönlich aber auch auf "Die Wiege des Lebens", bzw. sonstige Lara Croft-Abenteuer. (2001)

Sehenswert ist Angry Birds trotzdem. Der Beste ist er aber keineswegs.

Kommentar schreiben