Gut gebrüllt, Eisbär! Ausführlicher Trailer zur Season 1 von «His Dark Materials»

2007 gab es einen ersten Versuch, die preisgekrönte Fantasy-Trilogie «His Dark Materials» zu verfilmen. Nun kommt das Serien-Reboot, wozu es an der Comic Con in San Diego einen Trailer gab.

An der Comic Con in San Diego wurde ein ausführlicher und spektakulärer Trailer vom nächsten Serien-Fantasy-Epos His Dark Materials gezeigt. Anwesend waren die Hauptdarsteller James McAvoy, Ruth Wilson, Lin Manuel Miranda sowie Jungschauspielerin Dafne Keen (bekannt als Wolverine-Klon aus Logan), die auch alle bereitwillig Auskunft über ihre Figuren und die Serie gaben.

Diese handelt von einer Fantasywelt, in der sich die Seelen der Menschen als tierische Begleiter manifestieren. Als eine Reihe von Kindern verschwinden, macht sich das Mädchen Lyra Belacqua auf die Suche nach ihnen und deckt dabei ein die Welten umspannendes Geheimnis auf.

Es ist dies bereits der zweite Versuch, Philip Pullmans epische Fantasy-Saga filmisch umzusetzen. Wir erinnern uns: Mitte der Nuller-Jahre war jedes Filmstudio wie besessen davon, den nächsten Harry Potter oder Lord of the Rings auf die Leinwand zu bringen. New Line Cinema versuchte sich 2007 an der Verfilmung von «His Dark Materials». Das starbesetzte Resultat The Golden Compass (u. a. mit Daniel Craig, Nicole Kidman, Ian McKellen und Freddie Highmore) erzählte den ersten Teil der Trilogie, gilt allerdings als Flop. Dies einerseits, weil ein wichtiger Aspekt der Geschichte, die Religion, aus Angst vor Kritik aus konservativen Reihen völlig weggelassen wurde. Andererseits hat man sich auch finanziell verkalkuliert, weil das Studio die Filmrechte am Auslandsgeschäft verkauft hatte. Am Ende spielte der Film in den konservativen USA nur 70 Millionen ein, während im Rest der Welt über 300 Millionen auf dem Konto waren. Eine Fortsetzung gab es deshalb nie. Bis jetzt, denn eine zweite Staffel der Serie wurde schon längst angekündigt. Zudem wurde versprochen, dass dieses Mal das Thema Religion keineswegs ausgespart wird.

His Dark Materials wird im Herbst 2019 auf BBC One gezeigt, der internationale Vertrieb erfolgt durch HBO. Beide bisher angekündigten Staffeln werden acht Episoden umfassen. Ein genauer Ausstrahlungstermin steht noch nicht fest.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
HBO