Erster Trailer zu "Jumanji: The Next Level"

Nachdem der erste "Jumanji"-Film mit Dwayne Johnson fast eine Milliarde Dollar eingespielt hat, folgt nun Ende Jahr die Fortsetzung. Dieses Mal mischen auch Danny De Vito und Danny Glover mit.

Update: Deutsche Synchronfassung

© Sony Pictures Releasing Switzerland GmbH

Untertitelte Originalfassung

© Sony Pictures Releasing Switzerland GmbH

Wieder einmal liegt die Zukunft des Spiels "Jumanji" in den Händen von vier Playern. Doch in der Fortsetzung stecken nicht zwei Teenager in den Figuren von Dr. Smolder Bravestone (Dwayne Johnson) und Franklin "Mouse" Finbar (Kevin Hart), sondern zwei alte Knacker (Danny De Vito und Danny Glover). Das kann ja für die anderen beiden jungen Spieler heiter werden ...

Jumanji: Welcome to the Jungle wurde vor dem Release von vielen bereits abgeschrieben. Eine Fortsetzung zu einem über 20 Jahre alten Film?! Und dass auch noch mit einem Startdatum, das nur eine Woche von Star Wars: The Last Jedi entfernt ist?! Gute Nacht, dann! Aber es kam anders: Der höllisch unterhaltsame Abenteuer-Actioner spielte weltweit sensationelle 962 Millionen Dollar ein. Für Sony war es dann natürlich ein No-Brainer, eine Fortsetzung in Auftrag zu geben, die Ende 2019 - und sogar eine Woche vor dem neusten Star-Wars-Film in die Kinos anlaufen wird.

Jumanji: The Next Level kommt am 12. Dezember 2019 in die Kinos.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
(Update:
Quelle
Sony Pictures
Themen