Die Geschichte eines mutigen Kämpfers: Erster Trailer zu «Bruno Manser - Die Stimme des Regenwaldes»

Die wahre Geschichte des Schweizers Umweltaktivisten kommt auf die grosse Leinwand. «Der Kreis»-Star Sven Schelker spielt Manser in einem in Dschungel von Kalimantan (Indonesien) gedrehten Film.

Die wahre Geschichte des Umweltaktivisten Bruno Manser mit Sven Schelker (Der Kreis), der mit den Ureinwohnern Borneos gegen die Abholzung des Dschungels kämpft: Auf der Suche nach einer Erfahrung jenseits der Oberflächlichkeit der modernen Zivilisation reist Bruno Manser 1984 in den Dschungel von Borneo und findet seine Berufung beim nomadischen Stamm der Penan. Es ist eine Begegnung, die sein Leben für immer verändert. Manser setzt sich fortan für das von der Abholzung massiv bedrohte Volk ein und wird zu einem der wichtigsten Umweltaktivisten seiner Zeit. Sein Mut, sein unermüdlicher Einsatz und sein Wille zur Veränderung machen Manser zu einem der berühmtesten und glaubwürdigsten Umweltschützern seiner Zeit - und sie kosten ihn schliesslich alles.

Bruno Manser - Die Stimme des Regenwaldes kommt am 7. November 2019 in die Schweizer Kinos.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Ascot Elite
Themen