Naomie Harris als toughe Polizistin im ersten Trailer zum Thriller «Black and Blue»

Die für den Oscar nominierte Britin Naomie Harris, welche 2020 wieder als Miss Moneypenny im neusten Bond-Film zu sehen sein wird, spielt hier eine Polizistin, die von den eigenen Leuten gejagt wird.

Die frisch gebackene Polizistin West (Naomie Harris) möchte in New Orleans für Recht und Ordnung sorgen. Doch zufälligerweise wird sie Zeugin, wie ranghöhere Polizisten einen Drogendealer ermorden. Besonders heikel: Der Vorfall wird von ihrer Bodycam aufgenommen. Knapp gelingt West die Flucht, doch nun wird sie von den vielen ‹bösen­­› Cops gejagt. Wird es für West einen Ausweg geben?

Regie bei diesem Action-Thriller, in dem neben Harris auch Frank Grillo, Mike Colter, Tyrese Gibson und Beau Knapp mitspielen, führte Deon Taylor, der unter anderem auch die schlechte Komödie Meet the Black gedreht hat. Dieser sein neuester Film sieht aber durchaus vielversprechend aus.

Black and Blue kommt am 25. Oktober in die US- und UK-Kinos. Einen Schweizer Kinostart gibt es bislang noch nicht.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Sony
Themen