Ein Trailer wie LSD: Erste Vorschau zum Animationsfilm "Trolls World Tour"

Was haben die bei DreamWorks bloss geraucht?! Der Animationsfilmhit "Trolls" wird im nächsten Jahr fortgesetzt. Nun gibt es den ersten Trailer - und dieser ist... schräg.

Die Rockerin Queen Barb möchte alle anderen Musikarten vernichten, damit der Rock die Welt regiert. Das können die Popmusik-Trolls Poppy und Branch nicht zulassen und schliessen sich mit den Mitgliedern der Musikstämme Country, Klassik, Techno und Funk zusammen, um Queen Barb das Handwerk zu legen.

Der erste Trolls-Film spielte respektable 346 Millionen Dollar ein, weshalb wir nun dieses wilde Sequel erhalten. Nach dem obigen Trailer muss man sich jedoch schon fragen, was für Substanzen da im Hause DreamWorks herumgereicht werden...

Trolls World Tour mit den Stimmen von Anna Kendrick, Justin Timberlake, Sam Rockwell, James Corden, Kelly Clarkson und ääähm... Ozzy Osbourne kommt am 26. März 2020 in die Schweizer Kinos.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
DreamWorks
Thema