Neuer Trailer zum Luc-Besson-Actioner «Anna» mit Sasha Luss, Helen Mirren und Luke Evans

Im jüngsten Film des Regisseurs von «Léon», «The Fifth Element» und «Lucy» geht es um eine russische Auftragskillerin, die allen den Kopf verdreht. Die Hauptrolle spielt das Supermodel Sasha Luss.

Annas (Sasha Luss) Arbeit als Supermodel in Paris ist reine Fassade; in Tat und Wahrheit ist sie nämlich die gefürchteteste Killerin der russischen Regierung. Als die CIA auf Anna aufmerksam wird, bricht die Hölle los.

Dass Anna mit ihren Gegnern nicht zimperlich umgehen wird, lässt bereits die Altersfreigabe vermuten. In den USA hat der neue Streifen von Luc Besson die Freigabe "R" (ab 17) erhalten. Uns erwartet wohl beinharte Action im Stile von John Wick - Chapter 3. Auch für die Schweiz wurde bereits eine Altersfreigabe festgelegt. Möchte man Anna im Kino sehen, muss man mindestens 16 Jahre alt sein.

Anna kommt am 11. Juli 2019 in die Deutschschweizer Kinos.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
EuropaCorp
Themen