"Star Trek: Picard" hat ersten Teaser

Einst fräste Jean-Luc Picard mit dem Raumschiff Enterprise durch die Galaxie und wurde zur Kultfigur. Nun kriegt er als reifer Mann seine eigene Serie. Der erste Teaser dazu ist online.

Heute scheint ein guter Tag für Sci-Fi-Fans zu sein. Nachdem bereits Terminator: Dark Fate mit einem ersten Trailer die Vorfreude auf 2020 ansteigen liesst, zieht nun Jean-Luc Picard nach. Der, also Patrick Stewart in seiner bekannten Rolle, kriegt nämlich dieses Jahr mit Star Trek: Picard seine eigene Serie, die auf Amazon Prime zu gucken ist.

Über Inhalt und allfällige Gastauftritte von Star Trek: The Next Generation-Kollegen wie Michael Dorn (Worf), Marina Sirtis (Troi) oder "Riker" Jonathan Frakes gibt es noch keine Neuigkeiten. Aber wir dürfen davon ausgehen, dass in den zehn Folgen der ersten Staffel das eine oder andere bekannte Detail der "alten" TV-Serie zu sehen ist.

Star Trek: Picard soll 2019 lanciert werden - wird gehen davon aus, dass demnächst mehr Infos zum Startdatum bekannt gegeben werden. Immerhin sieht der Teaser schon mal so aus, wie wir uns das für den guten alten Jean-Luc wünschen.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Amazon Prime
Themen