"Fast and Furious 9" findet Ersatz für Dwayne Johnson

Weil "The Rock" mit "The Stath" im Spin-off "Hobbs & Shaw" die Welt retten muss, hat der Schauspieler keine Zeit für den offiziellen neunten Teil der Reihe. Vin Diesel hat nun den Ersatz präsentiert.

John Cena in "Blockers" © Universal

Es handelt sich bei dem Mann ebenfalls um einen Action-Star, der in der Welt des Wrestlings gross wurde. Es ist dies John Cena. In einem Video auf Instagram präsentierte Franchise-Star Vin Diesel den Neuzugang.

View this post on Instagram

Thank you Pablo.

A post shared by Vin Diesel (@vindiesel) on

Cena begann seine Schauspielkarriere vor allem mit Actionfilmen, doch konnte man den Hünen in den letzten Jahren auch in Komödien wie Trainwreck oder Blockers sehen.

Fast & Furious 9 soll im Mai 2020 in die Kinos kommen. Neben Vin Diesel und John Cena sind weiter sicher Tyrese Gibson und auch wieder Jordana Brewster dabei. Regie führt Justin Lin, der auch Teil drei bis sechs verantwortete.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Seit er als Kind in einen Kessel voller Videokassetten gefallen ist, schaut er sich mit viel Begeisterung alles Mögliche an, wobei es ihm die Filmfestivals in Cannes und Toronto besonders angetan haben.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Instagram
Themen