Finaler Trailer zu "X-Men: Dark Phoenix"

Nicht nur "Avengers: Endgame" ist das Ende einer Ära, sondern auch der kommende X-Men-Film. Denn nach diesem Blockbuster werden die Mutanten Teil des Marvel Cinematic Universe.

Deutsche Synchronfassung

Originalfassung

Die junge Mutantin Jean Grey (Sophie Turner) beginnt nach einem Vorfall im Weltall unvorstellbare Kräfte zu entwickeln. Wird sie nun zur Gefahr für die ganze Menschheit? Die X-Men rund um Charles Xavier (James McAvoy) und Mystique (Jennifer Lawrence) versuchen dies zu verhindern - und müssen dafür schwerwiegende Opfer bringen.

X-Men: Dark Phoenix ist der letzte Mutantenfilm mit Jennifer Lawrence, James McAvoy und Michael Fassbender. Alle bisherigen X-Men-Filme wurden von 20th Century Fox produziert und waren deshalb nicht Teil des Marvel Cinematic Universe, welches zu Disney gehört. Da Disney nun jedoch den Film- und Serien-Teil von Fox gekauft hat, können die Mutanten in das MCU integriert werden. Um das zu bewerkstelligen, wird Marvel die X-Men-Reihe rebooten und alle Rollen neubesetzen. "Dark Phoenix" wird so zur Abschiedsvorstellung für McAvoy und Co.

X-Men: Dark Phoenix kommt am 6. Juni 2019 in die Schweizer Kinos.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Fox
Themen