Erster Trailer zu "Star Wars: Episode IX - The Rise of Skywalker"

Das erste Filmmaterial zum grossen Trilogie-Abschluss ist endlich hier. Rey, Finn, Poe und Kylo Ren stehen auch hier wieder im Zentrum. Regie führte J.J. Abrams ("Star Wars: The Force Awakens").

© Lucasfilm

Star Wars: Episode IX wird die Skywalker-Saga für ein und alle mal abschliessen. Nach diesem Film wird sich Lucasfilm auf Storylines konzentrieren, welche nichts mit Luke, Han, Leia oder Rey und Finn zu tun haben werden. So entwickeln momentan unter anderem die Game of Thrones-Showrunner David Benioff und D.B. Weiss neue Filme und The Last Jedi-Regisseur Rian Johnson darf seine ganz eigene Star-Wars-Trilogie auf die Beine stellen. Lucasfilm-Chefin Kathleen Kennedy hofft so, dass Star Wars neue Wege beschreitet und mutig in neue Richtungen gelenkt wird. Spin-offs wie Rogue One oder Solo sollen nach dem schlechten Abschneiden des Letztgenannten bis auf weiteres keine geplant sein.

Aber nun liegt der Fokus ganz auf Star Wars: Episode IX - The Rise of Skywalker, die von J.J. Abrams inszeniert wurde, nachdem der gute Mann mit The Force Awakens diese neue Trilogie bereits beginnen durfte. Abrams hat das Skript zusammen mit Oscarpreisträger Chris Terrio (Argo) geschrieben. In dem Film werden unter anderem Daisy Ridley als Rey, Oscar Isaac als Poe Dameron, John Boyega als Finn, Adam Driver als Kylo Ren und Billy Dee Williams als Lando Calrissian zu sehen sein. Ebenfalls soll Mark Hamill in einer Form wieder als Luke Skywalker auftauchen, und die im Dezember 2016 verstorbene Carrie Fisher wird mit Hilfe von Archiv-Aufnahmen nochmals als Leia Organa auftreten.

Star Wars: Episode IX - The Rise of Skywalker kommt am 19. Dezember 2019 in die Schweizer Kinos.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Lucasfilm
Themen