Disney hat 21st Century Fox offiziell übernommen

71 Milliarden Dollar lässt sich der Mauskonzern die Übernahme kosten. Damit befinden sich wertvolle Franchises wie "Avatar", "Die Hard" und "The Simpsons" nun in der Hand von Disney.

Ganzen Artikel anzeigen

Kommentare

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

Noch keine Kommentare - schreibe jetzt den ersten Beitrag!