Hat "It - Chapter 2" die blutigste Horrorfilmszene, die es je gegeben hat?

Jessica Chastain war in der Late-Night-Show von Jimmy Fallon zu Gast und sprach dabei auch über die heisserwartete Horrorfilm-Fortsetzung. Eine Aussage aus dem Interview dürfte die Fans erfreuen.

© Warner Bros.

Der Kinostart von It - Chapter 2 ist zwar noch ein halbes Jahr entfernt, doch trotzdem wird nun schon mal etwas die Werbetrommel gerührt. Jessica Chastain, welche im Film die Figur der Beverly spielen wird, sprach über das Horror-Sequel in der Late-Night-Show von Jimmy Fallon.

Dabei gab vor allem eine Aussage von Chastain zu reden (bei 2:04). Im zweiten Film hat es laut ihr die blutigste Szene, die es je in einem Horrorfilm gegeben habe. Diese Feststellung kam jedoch nicht von Chastain selbst, sondern von einem Crewmitglied an dem Tag, an dem die entsprechende Szene gedreht wurde. Selbst am Tag danach musste sich Chastain immer noch Blut aus den Augen wischen.


Solche Aussagen erfreuen natürlich die Horror-Fans. Ob It: Chapter Two solche Blutfester wie Peter Jacksons Braindead, das Finale im Evil Dead-Remake oder die Badezimmerszene im ersten It toppen kann, das erfahren wir am 5. September 2019, wenn der Film in die Schweizer Kinos kommt.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Youtube
Themen