Oscars 2019: Die Gewinner

Guten Morgen, ihr Filmbegeisterten. Vergangene Nacht wurden zum 91. Mal die Academy Awards verliehen. Einen grossen Abräumer gab es nicht. Als bester Film wurde "Green Book" ausgezeichnet.

So sehen Sieger aus: Bild aus "Green Book" © Ascot Elite

Die Show musste zwar ohne Host auskommen, doch tat dies dem Ganzen ganz gut. Die Show war in etwas mehr als drei Stunden durch und verzichtete auf peinliche Stunts wie das Besuchen von normalen Kinovorstellungen. Stattdessen ging es um die Preise, die in diesem Jahr brav verteilt wurden. Am meisten Goldmännchen konnte das Team hinter Bohemian Rhapsody mit nach Hause nehmen. Vier Awards gab es für den Film, darunter jenen für den besten Hauptdarsteller (Rami Malek). Der mit zehn Nominationen ins Rennen gegangene The Favourite holte sich derweil nur einen Preis - immerhin war es ein wichtiger. Olivia Colman wurde als beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet.

Als bester Film triumphierte etwas überraschend Green Book. Als Favorit ging Roma ins Rennen. Als bester Animationsfilm wurde völlig verdient Spider-Man: Into the Spider-Verse ausgezeichnet.

Die Oscar-Gewinner 2019

Bester Film

Black Panther
BlackKklansman
Bohemian Rhapsody
The Favourite
🏆Green Book
Roma
A Star is Born
Vice

Beste Hauptdarstellerin

Yalitza Aparicio - Roma
Glenn Close - The Wife
🏆Olivia Colman - The Favourite
Lady Gaga - A Star Is Born
Melissa McCarthy - Can You Ever Forgive Me?

Olivia Colman in "The Favourite"
Olivia Colman in "The Favourite" © 20th Century Fox

Bester Hauptdarsteller

Christian Bale - Vice
Bradley Cooper - A Star Is Born
Willem Dafoe - At Eternity's Gate
🏆Rami Malek - Bohemian Rhapsody
Viggo Mortensen - Green Book

Beste Nebendarstellerin

Amy Adams - Vice
Marina de Tavira - Roma
🏆Regina King - If Beale Street Could Talk
Emma Stone - The Favourite
Rachel Weisz - The Favourite

Regina King in "If Beale Street Could Talk"
Regina King in "If Beale Street Could Talk" © DCM

Bester Nebendarsteller

🏆Mahershala Ali - Green Book
Sam Rockwell - Vice
Adam Driver - BlacKkKlansman
Sam Elliott - A Star Is Born
Richard E. Grant - Can You Ever Forgive Me?

Beste Regie

Spike Lee - BlacKkKlansman
Pawel Pawlikowski - Cold War
Yorgos Lanthimos - The Favourite
🏆Alfonso Cuarón - Roma
Adam McKay - Vice

First Man
First Man © Universal Pictures

Beste visuelle Effekte

Avengers: Infinity War
Christopher Robin
🏆First Man
Ready Player One
Solo: A Star Wars Story

Bester Schnitt

🏆Bohemian Rhapsody
Blackkklansman
The Favourite
Green Book
Vice

Black Panther
Black Panther © Marvel Studios

Bestes Szenenbild

🏆Black Panther
The Favourite
First Man
Mary Poppins Returns
Roma

Bestes adaptiertes Drehbuch

The Ballad of Buster Scruggs
🏆BlacKkKlansman
Can You Ever Forgive Me?
If Beale Street Could Talk
A Star is Born

Green Book
Green Book © Ascot Elite

Bestes Originaldrehbuch

The Favourite
First Reformed
🏆Green Book
Roma
Vice

Beste Filmmusik

🏆Black Panther
Blackkklansman
If Beale Street Could Talk
Isle of Dogs
Mary Poppins Returns

Roma
Roma © Netflix

Bester fremdsprachiger Film

Capernaum
Cold War
Werk ohne Autor
🏆Roma
Shoplifters

Bester Animationsfilm

Incredibles 2
Isle of Dogs
Mirai
Ralph Breaks the Internet
🏆Spider-Man: Into the Spider-Verse

Spider-Man: Into the Spider-Verse
Spider-Man: Into the Spider-Verse © Sony Pictures

Beste Kameraarbeit

Cold War
The Favourite
Werk ohne Autor
🏆Roma
A Star is Born

Bester Dokumentarfilm

🏆Free Solo
Hale County This Morning, This Evening
Minding the Gap
Of Fathers and Sons
RBG

Bohemian Rhapsody
Bohemian Rhapsody © 20th Century Fox

Beste Tonmischung

🏆Bohemian Rhapsody
First Man
Black Panther
Roma
A Star Is Born

Bester Tonschnitt

Black Panther
🏆Bohemian Rhapsody
First Man
A Quiet Place
Roma

Bohemian Rhapsod
Bohemian Rhapsod © 20th Century Fox

Bestes Kostümdesign

The Ballad of Buster Scruggs
🏆Black Panther
The Favourite
Mary Poppins Returns
Mary Queen of Scots

Bestes Make-Up & Hairstyling

Gräns
Mary Queen of Scots
🏆Vice

Vice
Vice © Ascot Elite

Bester Dokumentar-Kurzfilm

Black Sheep
End Game
Lifeboat
A Night at the Garden
🏆Period. End of Sentence

Bester Filmsong

Black Panther, "All the Stars"
Mary Poppins Returns, "The Place Where Lost Things Go"
RBG, "I'll Fight"
🏆A Star Is Born, "Shallow"
The Ballad of Buster Scruggs, "When a Cowboy Trades His Spurs for Wings"

A Star Is Born
A Star Is Born © A Star Is Born

Bester animierter Kurzfilm


Animal Behaviour
🏆Bao
Late Afternoon
One Small Step
Weekends

Bester Kurzfilm

Detainment
Fauve
Marguerite
Madre
🏆Skin

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
OutNow.CH
Themen

Kommentare Total: 4

Reptile

Also im grossen und ganzen, bin ich mit den diesjährigen Oscars recht zufrieden, inkl. Green Book als "Bester Film".

Nichts gegen ausländische Schwarzweissfilmkunst, aber ich wäre "extra pissed" gewesen, wenn ein Netflix-exklusiver Streifen, welcher hierzulande vielleicht genau deshalb nicht einmal auf DVD/Blu-Ray erscheint - das wäre für mich ein riesengrosses No-go, von daher gut das "Green Book" gewonnen hat, obwohl mir persönlich "The Favourite" besser gefallen hätte.

Die Show war im allg. etwas weniger mühsam zu verfolgen, als in den letzten paar Jahren, da etwas weniger "gekünstelt/aufgesetzt", was aber nach wie vor das absolute No-go 26'341.2 ist, ist dieses ommnipräsente "political agenda" Getue.

Ich habe überhaupt rein gar nichts gegen Gleichberechtigung für Schwarze, Immigranten, Schwule und Lesben - alles schön und gut, aber ich würde mir endlich wieder einmal eine Oscarverleihung wünschen, bei der es nur um die Stars, die Filmemacher und die Kunst ihres Schaffens geht - ist das in der heutigen Welt wirklich zuviel verlangt?

sj

War irgendwie etwas lieblos. Zum Beispiel die Kategorien Drehbuch oder Tonschnitt. Bei früheren Veranstaltungen hat man in den Einspielern immer gezeigt wie das Drehbuch geschrieben ist und wie die tatsächliche Szene aussieht. Oder man sah die Noten des jeweiligen Scores oder die Produktion des Tones. In diesem Jahr wurden einfach die normalen Filmausschnitte eingeblendet. Mir fehlte die Magie.

ebe

Hat sonst noch jemand die Nebendarsteller aus Roma mit Nathalie Portman verwechselt?

Yep, hier. Nachzuhören auch im Oscar-Spezial-Live-Outcast. Coming soon!

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen