WTF: Erster Trailer zur Sci-Fi-Serie "Love, Death + Robots" von David Fincher und Tim Miller ("Deadpool")

Achtung: Dieser Trailer ist sowas von NSFW. Die beiden Regisseure Fincher und Miller präsentieren eine 18-teilige Animationsserie, bei der man sich definitiv nicht zurückgehalten hat.

Deutsche Synchronfassung

Originalfassung

Werwolf-Soldaten, wild gewordene Roboter, Müllmonster, Cyborg-Kopfgeldjäger, Alienspinnen und blutdürstige Dämonen aus der Hölle: Willkommen in der Welt von "Love, Death + Robots".

Für Miller sei Love, Death + Robots ein Traumprojekt, da er hier seine Liebe zur Animation und erstaunliche Geschichten miteinander kombinieren könne. Er sei über Jahre von "Midnight Movies", Comics, Büchern und Fantasy-Magazinen inspiriert worden und könne sich mit dieser Serie nun so richtig austoben.

Bestehen tut Love, Death + Robots aus 18 Episoden. Jede Folge dauert zwischen fünf und 15 Minuten. Die gesamte Serie wird am 15. März 2019 auf Netflix veröffentlicht.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Netflix
Themen