Erster Trailer zu "Spider-Man: Far From Home" mit Tom Holland und Jake Gyllenhaal

Als wir Peter Parker zum letzten Mal sahen, wurde er auf traurige Art und Weise weggeweht. Doch dem Trailer zu seinem zweiten MCU-Solo-Abenteuer nach zu urteilen, geht es ihm wieder ganz ok.

Update: Internationale Version in der deutschen Synchronfassung

© Sony Pictures Releasing Switzerland GmbH

Internationale Version mit deutschen Untertiteln

© Sony Pictures Releasing Switzerland GmbH

US-Version

Peter Parker (Tom Holland) ist an seinen vergangenen Aufgaben gewachsen und hat sich mittlerweile ganz gut in seinem Spider-Man-Kostüm eingerichtet. Doch was ihm nun bevorsteht, stellt ihn vor eine Herausforderung, die grösser ist alles je zuvor. Sein neustes Abenteuer führt Spider-Man weg aus New York und nach Europa. Dort kriegt er es unter anderem mit dem gefährlichen Mysterio (Jake Gyllenhaal) zu tun.

Spider-Man: Far From Home ist das zweite MCU-Solo-Abenteuer für Tom Hollands Peter Parker. Die Frage, welche sich die Comic-Welt stellt, ist, ob diese Fortsetzung vor oder nach dem Infinity War spielt. Denn am Ende des 19. Marvel-Filmes ging es ja der freundlichen Spinne aus der Nachbarschaft nicht mehr so gut...

Auch im ersten Trailer zu Avengers: Endgame sah man keinen lebendigen Spider-Man, sondern nur ein Bild von Parker auf einem Computer-Screen. Wie Sony und Marvel dieses Problem gelöst haben, werden wir entweder beim Release von Avengers 4 erfahren oder dann allerspätestens am 4. Juli 2019, wenn Spider-Man: Far From Home in die Kinos kommt. Neben Holland und Gyllenhaal werden weiter Marisa Tomei als Aunt May, Zendaya als MJ, Samuel L. Jackson als Nick Fury, Cobie Smulders als Marie Hill sowie erneut Michael Keaton als Vulture zu sehen sein.

© Sony Pictures
© Sony Pictures
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
(Update:
Autor
Quelle
Sony Pictures
Themen