Ein tanzender James McAvoy und vieles weiteres auf neuen Bildern zu "Glass"

Auch im Nachfolger von "Split" spielt der Schotte James McAvoy wieder jene Figur, die 24 Persönlichkeiten hat. Ein paar davon sind unschwer auf den neuen Bildern zu erkennen.

In Glass kommen die Helden und Bösewichte aus den Filmen Unbreakable und Split zusammen. In unserer Kritik schrieben wir, dass M. Night Shyamalan daraus einen Liebesbrief an Comicbücher macht, der weniger durch Action, sondern mehr mit seinen Figuren glänzt, die auch mal das Genre dekonstruieren.

Glass kommt am 17. Januar 2019 in die Schweizer Kinos.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Disney
Themen