Isabelle Huppert ist ein Psycho im ersten Trailer zum Thriller "Greta"

Eine von Chloë Grace Moretz gespielte Kellnerin findet in der U-Bahn eine Tasche und bringt sie zur Besitzerin zurück. Das ist zwar furchtbar nett, stellt sich aber schrecklicher Fehler heraus...

Update: Deutsche Synchronfassung

© Sony Pictures Releasing Switzerland GmbH

Untertitelte Originalfassung

© Ascot Elite

Die junge Kellnerin Frances findet in der U-Bahn eine vergessen gegangene Tasche und bringt sie am Tag darauf der Besitzerin Greta zurück. Die alte Frau ist hocherfreut und freundet sich mit Frances an. Doch dann macht Frances eine Entdeckung, die alles verändert...

Wir konnten Greta am letztjährigen Toronto-Filmfestival sehen und können sagen, dass ihr euch auf diesen Film freuen dürft. Neil Jordans Film ist ein kleiner, ziemlich fieser Nerven-Zerrer, der aber sichtlich Spass mit seiner Prämisse hat. Zur ganzen Kritik.

Greta kommt am 9. Mai 2019 in die Schweizer Kinos.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
(Update:
Autor
Quelle
Focus Features
Themen