Erster Trailer zur Tragikomödie "Where'd you go, Bernadette" mit Cate Blanchett

Regisseur Richard Linklater hat einen neuen Film am Start: In "Where'd you go, Bernadette" spielt Cate Blanchett eine Frau, die eigentlich alles im Leben hat. Doch plötzlich verschwindet sie.

Pouf! Mit diesem hübschen Zauberwort folgt der Ausklang des Trailers und lässt einem doch mit Neugier zurück.

Cate Blanchett spielt die an Platzangst leidende Architektin Bernadette Branch. Sie und ihre Familie planen eine Reise in die Antarktis. Doch kurz vor dem Trip verschwindet Bernadette spurlos.

Scott Neustadter und Michael H. Weber (The Fault in Our Stars) haben für den Film den Bestseller-Roman von Maria Semple adaptiert. Im Buch wird die Geschichte auf unkonventionelle Weise aus der Perspektive von Tochter Bree erzählt. Ob der Film sich nahe am Roman hält, ist im Trailer natürlich nicht zu sehen. Um Neugier zu erzeugen hört er an der richtigen Stelle auf.

Annapurna Pictures bringt Where'd you go, Bernadette am 22. März 2019 in die US-Kinos. In der Schweiz besitzt Ascot Elite die Rechte, hat aber noch kein Release-Datum bekanntgegeben.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Empire Online
Themen