Keep calm and exit EU - Erster Trailer zu "Brexit" mit Benedict Cumberbatch

Alle wissen, wer gewonnen hat. Doch nicht alle wissen wie. Dies ist die Tagline für das kommende Politdrama "Brexit", in dem Benedict Cumberbatch etwas ungewöhnlich aussieht.

Mal etwas, dass nicht ins Kino kommt, sondern ins Fernsehen. Der Sender HBO hat den ersten Trailer zur britischen Produktion Brexit veröffentlicht. Benedict Cumberbatch spielt darin Dominic Cummings, Leiter der 'Vote Leave'-Kampagne. Cummings gehört zu der Bewegung, die Grossbritannien aus der EU haben will. Neben konventionellen Methoden sackt er auch mit Hilfe von Social Media auf hinterlistige Art und Weise für seine Kampagne Stimmen ein.

Cumberbatch sieht man hier mit einer Halbglatze. Regie führt Toby Haynes, der auch schon Folgen für die berühmten, britischen Serien Sherlock und Doctor Who gedreht hat.

In den USA erscheint Brexit am 19. Januar 2019 auf HBO. In Grossbritannien wird der Film auf Channel 4 ausgestrahlt, doch das Datum wurde noch nicht kommuniziert. Auf eine deutsche Fassung muss man sich noch gedulden.

Arsen Seyranian [sen]

Arsen, ein James Bond-Fan mit einem Faible für Soundtracks, begann als Freelancer und durfte sogar ein halbes Jahr lang die rechte (und linke) Hand des Chefredaktors sein. Zwar nicht immer der Schnellste, wenn das Neuste im Kino läuft, aber letztlich landet so ziemlich jeder Film vor seinen Augen.

  1. Artikel
  2. Profil
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
The Playlist
Themen