Offizieller Trailer zu "All Is True" von und mit Kenneth Branagh

Zum baldigen limitierten Kinostart in den USA veröffentlichte Sony Pictures Classics den Trailer zu "All Is True", wo die persönliche Geschichte von William Shakespeare erzählt wird.

Dezenter, subtiler Witz trifft auf tragisches Drama vermischt mit authentischen Kostümen und schönem Setting. Der Trailer zu All Is True macht neugierig. Und nicht nur die Literatur-Fans werden wohl auf den Geschmack kommen. Mit den Topdarstellern Kenneth Branagh, Judi Dench und Ian McKellen hat der Film einen vielversprechenden Cast.

Im Jahre 1613 ist Shakespeare der grösste Schriftsteller seiner Zeit. Jedoch brennt sein berühmtes Globe Theatre nieder und Shakespeare kehrt nach Stratford zurück. Dort wird er mit wieder mit seiner Vergangenheit konfrontiert: Seine Familie hat er vernachlässigt, und der Tod seines einzigen Sohnes Hamnet verfolgt ihn immer noch. Er will wieder die Beziehungen zu seiner Frau wie auch seinen Töchtern verbessern. Dabei muss er seine eigenen Fehler als Vater und Ehemann verarbeiten.

In den USA startet All Is True am 21. Dezember 2018, in England kommt das Drama erst am 8. Februar 2019 in die Kinos. Und bei uns ist noch kein Kinostart vorgesehen.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Empire Online
Themen