Michelle Yeoh ist neu im Cast von "Last Christmas"

Emilia Clarke, Henry Golding und Emma Thompson sind schon fester Bestandteil der romantischen Weihnachtskomödie "Last Christmas". Neu mit dabei ist auch "Crazy Rich Asians"-Star Michelle Yeoh.

Michelle Yeoh in "Crazy Rich Asians" © Warner Bros. Entertainment

Vorsicht: Last Christmas ist nicht für dieses Jahr, sondern fürs nächste vorgesehen. Emma Thompson nahm sich die Inspiration vom gleichnamigen, alljährlich berühmten Song von George Michael und schrieb zusammen mit Bryony Kimmings das Drehbuch. Zudem sei gesagt, dass der Film auch brandneues, bisher unveröffentlichtes Material von George Michael präsentieren wird.

Neu mit dabei ist nun Michelle Yeoh. Mit Henry Golding stand sie bereits in Crazy Rich Asians vor der Kamera und trifft nun in Last Christmas wieder auf ihn.

Die genaue Handlung von Last Christmas ist zurzeit nicht bekannt. Doch bekannt ist, dass es um die Liebe geht: Kate (Emilia Clarke) hat im Leben ein paar schlechte Entscheidungen getroffen. In der Nähe von London arbeitet sie als Elfe in einem ganzjährig geöffneten Weihnachtsgeschäft. Da platzt Tom (Henry Golding) in ihr Leben hinein. Doch sie glaubt, er sei zu gut für sie. Und trotzdem schlägt ihr Herz für ihn höher.

Universal Pictures wird Last Christmas bei uns am 14. November 2019 in die Kinos bringen. Regie führt Paul Feig, dessen aktueller Film A Simple Favor zurzeit im Kino läuft.

Arsen Seyranian [sen]

Arsen, ein James Bond-Fan mit einem Faible für Soundtracks, begann als Freelancer und durfte sogar ein halbes Jahr lang die rechte (und linke) Hand des Chefredaktors sein. Zwar nicht immer der Schnellste, wenn das Neuste im Kino läuft, aber letztlich landet so ziemlich jeder Film vor seinen Augen.

  1. Artikel
  2. Profil
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Coming Soon.net
Themen