Sony kündigt zwei unbetitelte Marvel-Filme an: Sieht verdächtig nach "Venom 2" und "Morbius" mit Jared Leto aus

Für das Jahr 2020 hat Sony zwei Marvel-Filme, die noch keinen Titel haben, angekündigt. Spekulationen zufolge könnte es sich um die Titel "Venom 2" und "Morbius" mit Jared Leto handeln.

Tom Hardys zweiter Charakter in "Venom" © Sony Pictures Releasing Switzerland GmbH

Der erste Film trägt noch den Platzhalter-Titel "Untitled Sony/Marvel Sequel" und ist in den USA auf den 2. Oktober 2020 angesetzt. Wenn man sich den Marvel-Katalog von Sony anschaut, die Spiderman-Filme ausser Acht lässt, und berücksichtigt, dass es um eine Fortsetzung geht, könnte die logische Schlussfolgerung sein, dass es sich um "Venom 2" handelt. Denn der erste Venom wurde dieses Jahr im Oktober ins Kino gebracht und hatte einen massiven Box-Office-Erfolg. Warum also nicht in zwei Jahren auf den gleichen Erfolg im selben Monat hoffen?

Der zweite Titel kommt mit der unscheinbaren Bezeichnung "Untitled Sony/Marvel" daher und hat folgendes Datum: 10. Juli 2020. Also: Keine Fortsetzung, kein Spider-Man, muss also was ganz Neues sein. Und was hat Sony da noch in der Mache? Das wäre dann "Morbius". Denn dieser sollte im Frühjahr 2019 in Produktion gehen. Hierbei könnte es hinhauen, dass die Veröffentlichung von "Morbius" im Juli 2020 wahrscheinlich ist. Jared Leto wird darin den Dr. Michael Morbius spielen und Daniel Espinosa die Regie übernehmen.

Wir werden Euch weiter auf dem Laufenden halten, sobald definitive Titel- und Terminbestätigungen für die Schweiz folgen.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
The Playlist
Themen