Das Katzenrudel in "Cats" wird grösser

Als ob man einen Napf mit Futter vor die Tür gestellt hätte und jeder will daraus fressen: Der Cast im kommenden Film-Musical "Cats" erweitert sich mit namhaften Bekannten.

Judi Dench in "Red Joan" © Impuls Pictures AG

Tröpfchenweise kommen immer ein paar bekannte Darsteller in der Produktion von Cats hinzu. Schon zu Beginn waren Stars wie Ian McKellen und Taylor Swift an Bord. Im Oktober traten Idris Elba und Dame Judi Dench, die Deuteronomy spielen wird, der Produktion bei.

Kürzlich stieg auch Rebel Wilson bei Cats mit ein. Ihre innere Bestie kann sie als Jennyanydots rauslassen. Ganz neu mit von der Partie ist Jason Derulo. Sonst ist er bekannt für seine Hit-Songs wie "Talk Dirty" oder "Ridin Solo". Hier allerdings wird er sein Schauspieldebüt geben und als Rum Tum Tugger auftreten.

Von Universal Pictures präsentiert, kommt Cats am ersten Weihnachtstag des Dezembers 2019 in die Kinos. Meow!

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Coming Soon.net
Themen