Alicia Vikander im Biopic "The Glorias: A Life on the Road"

Schon letztes Jahr unterschrieb Julianne Moore für ihre Rolle als Gloria Steinem für dieses Biopic. Neu an Bord ist Alicia Vikander, die eine Hauptrolle hier einnehmen wird.

"The Glorias: A Life on the Road" erzählt die Lebensgeschichte von Gloria Steinem, deren Familie mit nomadischen Werten ihr Leben beeinflusste und zu einer Aktivistin für die Gleichberechtigung wurde. Der Film basiert auf den Memoiren von Steinem: 'My Life on the Road".

Drei Schauspielerinnen werden die Rolle der Gloria Steinem übernehmen: Lulu Wilson (Annabelle: Creation) wird sie in den jungen Jahren spielen. Alicia Vikander (Tomb Raider) übernimmt den mittleren Part, im Alter zwischen 20 und 40 Jahren. Anschliessend kommt Julianne Moore (Suburbicon) zum Zug. In einer noch undefinierten Nebenrolle ist auch Bette Midler (Then She Found Me) mit dabei. Ob der Film chronologisch aufgebaut ist oder mehr in langen Rückblenden erzählt wird, steht offen.

Regie in diesem Biopic führt Julie Taymor. Der Film hat noch kein Release-Datum fürs Kino.

Vorsicht: Julianne Moore spielte zuvor Gloria Bell im gleichnamigen Film. Da geht es um eine Mitte 50-jährige, die in den Clubs von Los Angeles nach Liebe sucht. Also nicht mit diesem Biopic verwechseln.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
The Playlist
Themen