Wenn man tot ist, ist man tot... oder?! Trailer zum Horrorfilm "The Possession of Hannah Grace"

Ein Job in einer Leichenhalle sollte eigentlich nicht viel Stress bedeuten. Doch das ändert sich, als die junge Meagen eines Nachts eine entstellte Leichte entgegennehmen muss...

Deutsche Synchronfassung

© Sony Pictures Releasing Switzerland GmbH

Originalfassung

© Sony

Ein schockierender Exorzismus gerät ausser Kontrolle und fordert das Leben einer jungen Frau. Als Megan Reed (Shay Mitchell) Monate später in der Nacht in der Leichenhalle arbeitet, nimmt sie eine entstellte Leiche entgegen. Allein in den Kellergängen eingesperrt, erlebt Megan auf einmal grauenerregende Visionen, und in ihr kommt der Verdacht auf, dass der Körper von einer erbarmungslosen dämonischen Kraft besessen sein könnte.

The Possession of Hannah Grace kommt am 31. Januar 2019 in die Schweizer Kinos.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Sony Pictures
Thema