Hugh Grant macht mit bei "Toff Guys"

Zuletzt konnte man Hugh Grant in der Komödie "Paddington 2" als Bösewicht sehen. In seinem nächsten Film "Toff Guys" nimmt er die Rolle eines Journalisten namens Fletcher ein.

Regisseur Guy Ritchie holt Hugh Grant zu der "Toff Guys"-Produktion hinzu und verpasst ihm eine Journalistenrolle. Grant wird in die Figur des britischen Klatschreporters Fletcher schlüpfen. Fletcher hat den Ruf, in das Leben berühmter Menschen einzudringen. Das nicht nur eine öffentliche Blossstellung zur Folge, sondern könnte auch den Weg einer Vernichtung einschlagen.

Guy Ritchies neuester Film ist zurzeit in der Vorproduktion. Der bereits bestehende Cast mit Kate Beckinsale, Matthew McConaughey und Henry Golding hat sich jetzt um den Star Hugh Grant erweitert.

Nach wie vor gibt es zu "Toff Guys" noch kein Veröffentlichungsdatum.

Arsen Seyranian [sen]

Arsen, ein James Bond-Fan mit einem Faible für Soundtracks, begann als Freelancer und durfte sogar ein halbes Jahr lang die rechte (und linke) Hand des Chefredaktors sein. Zwar nicht immer der Schnellste, wenn das Neuste im Kino läuft, aber letztlich landet so ziemlich jeder Film vor seinen Augen.

  1. Artikel
  2. Profil
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Empire Online
Themen