Kreaturen-Featurette von "Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald"

Ein weiteres Featurette von "Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald" veröffentlichte Warner Bros. im Netz. Es gibt putzige Biester aus der Menagerie von Newt Scamander zu sehen.

In diesem Featurette sprechen Schauspieler Eddie Redmayne und und Buchautorin J.K. Rowling über die Biester von Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald, insbesondere über ihre Lieblinge, die im Featurette vorkommen und darüber, wie sie gezähmt werden. Desweitern gilt Newt Scamander als Magnet für die ausgestossenen Kreaturen und als Liebender der Monster.

Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald ist das zweite von fünf Abenteuern von J.K. Rowling, die auch das Drehbuch mitgeschrieben hat. Regie führt Harry-Potter-Regisseur David Yates, und mit den Schauspielern Eddie Redmayne, Ezra Miller, Dan Fogler, Zoë Kravitz und Johnny Depp ist der Streifen gut besetzt.

Das Abenteuer geht weiter, wenn Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald am 15. November 2018 in die Kinos kommt.

Arsen Seyranian [sen]

Arsen, ein James Bond-Fan mit einem Faible für Soundtracks, begann als Freelancer und durfte sogar ein halbes Jahr lang die rechte (und linke) Hand des Chefredaktors sein. Zwar nicht immer der Schnellste, wenn das Neuste im Kino läuft, aber letztlich landet so ziemlich jeder Film vor seinen Augen.

  1. Artikel
  2. Profil
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Coming Soon.net
Themen